The Secret Treasures

Hinter der im Jahr 2000 eingetragenen Marke The Secret Treasures verbarg sich einst das Schweizer Unternehmen S. Fassbind AG. Die ersten Rum-Abfüllungen stammten demgemäss aus diesem Jahr. Einige weitere folgten dann in den Jahren 2002 und 2003. Danach wurde es ziemlich ruhig, da 2005 die Rechte der Marke an die Haromex Development GmbH übertragen wurden. Seitdem gehört diese Marke zum Importeur Haromex mit seinem Hauptsitz in Brügge. Haromex entstand im Jahre 1992 durch die Familie van Soest und ist unter anderem auch der exklusive Importeur für Bristol und Samaroli in Deutschland. Die Verlängerung der Marke The Secret Treasures um weitere 10 Jahre in 2010, war ein Hinweis darauf, dass diese Serie unter Haromex bestand haben dürfte. Im Jahre 2015 folgten dann schliesslich die ersten neuen Abfüllungen im Rum-Bereich. Hierbei ist besonders diejenige der St. Lucia Brennerei (John Dore Pot Still) hervorzuheben, die mutigerweise in Fassstärke daherkommt. Wir hoffen, dass weitere so herausragende Abfüllungen folgen mögen.