Creative Whisky Company

Dieser unabhängige Abfüller aus Grossbritannien wurde 2005 vom Whisky-Enthusiasten David Stirk gegründet. David startete seine Karriere in der Whisky-Branche bei der renommierten Fachpublikation Whisky Magazin. Nachdem er sich als Buchautor („The Malt Whisky Guide“ und „The Distilleries of Campbeltown“) und als Mitarbeiter der Zeitschrift einen Namen gemacht hatte, wechselte er zum Abfüller Cadenhead und wurde dort Vertriebsleiter. Danach wechselte er zu Douglas Laing, wo er nur kurze Zeit verweilte, um danach sein eigenes Unternehmen zu gründen. Höchste Priorität der Abfüllungen von Creative Whisky Company war hierbei stets die Qualität, so dass nur Whisky aus ausgesuchten Fässern, nicht kühlgefiltert und ungefärbt den Weg in die Flasche findet. Das Unternehmen hat in den letzten Jahren auch einige Rums abgefüllt, insbesondere aus Nicaragua und Trinidad (Caroni). Bei eingefleischten Caroni-Fans ist dieser Abfüller ein Begriff, die restlichen Rum-Aficionados müssen die Abfüllungen jedoch noch für sich entdecken.