2005 eröffneten Ana und Dieter Messmer in ihrem Haus in Mörschwil, einer ehemaligen Pferdestation aus dem Jahr 1707, den ersten Glen-Fahrn-Shop. Das Ehepaar hatte in den 80er Jahren ihre Ferien jeweils in Schottland verbracht, wobei ursprünglich das Interesse eher Wein galt und erst durch Teilnahme an Weinauktionen auch alte Whiskys und Cognacs in die Sammlung aufgenommen wurden. Aus diesen Erfahrungen ist dann die Idee der Gründung eines Shops entstanden. Über die Jahre wurden vor allem Nischenprodukte in das Sortiment aufgenommen, wobei der Shop heute über 2.500 Edelspirituosen beherbergt. Mittlerweile wurden eine Reihe weiterer Geschäfte in der Schweiz aber auch in Deutschland und Singapur eröffnet. In der Rum-Szene hat sich Glenfahrn einen Namen mit dem exklusiven Import von Plantation Rum – Glenfahrn bietet jedes Jahr speziell für sie abgefüllte Plantation Single Casks Rums an – aber auch von anderen mittlerweile berühmten Rum-Herstellern (wie bspw. Zacapa, Centenario usw.) gemacht. Zum zehnjährigen Jubiläum brachte Glenfahrn eine Reihe eigener Rum-Abfüllungen (z.B. von Reimonenq oder Bielle) auf den Markt. Das äusserst einladende Hauptgeschäft in Mörschwil ist für Spirituosen-Liebhaber jeder Couleur sicher ein Besuch wert.

 

Kontakt:

Glen Fahrn GmbH, Fahrnstrasse 39, 9402 Mörschwil, Schweiz

Phone: +41 71 860 09 87

Mail: info@glenfahrn.com

Web: http://www.glenfahrn.com/