Zu dem Schweizerischen unabhängigen Abfüller The Whisky Cask Company (TWCC) liegen kaum detaillierte Informationen vor. Bekannt ist, dass das Unternehmen im Januar 2015 von einigen Whisky-Enthusiasten in Bern gegründet wurde (einer davon ist Daniel Kissling, bekannter Whisky-Händler aus Gurmels) mit dem Ziel, hochqualitative Einzelfassabfüllungen auf den Markt zu bringen. Obschon, wie der Name vermuten lässt, vornehmlich Whisky-Abfüllungen herausgegeben werden sollten, hat TWCC auch einige single Cask Rums im Sortiment. Die ersten zwei Abfüllungen waren hierbei spanische Rums, der letzte ein Rum aus Trinidad (Fernandes Destillerie). Offensichtlich besteht hierbei nicht der Fokus auf Mainstream-Abfüllungen, sondern die Herausgabe besonderer Destillate. Wir sind gespannt darauf was TWCC «rumtechnisch» die nächsten Jahre noch aufbieten wird.