Guadeloupe - Marie Galante

Obwohl Marie-Galante zu Guadeloupe gehört, betrachten wir dieses Eiland aus Rum-Aficionado-Sicht gerne als ein eigenes "Land". Diese Insel weist weltweit mit seinen 158 km2 die höchste Dichte an Rum-Brennereien pro km2 auf. Spannend ist zudem die Tatsache, dass das Zuckerrohr auf ca. 20% der Inselfläche von 2.173 (!) Bauern angebaut wird, die ihr handgeschnittenes Zuckerrohr mit ihren altertümlich wirkenden Ochsenkarren zu den Brennereien transportieren. Der relativ schwere Zugang zu Marie Galante hat dazu geführt, dass die Insel über die Jahre zu einem Freilicht-Museum mutiert ist: Die alten Brennereien Port-Luis und Le Salut können noch besucht werden und man kann hierbei eine alte Brennblase von Pére Labat bestaunen. Aktuell existieren noch drei (je nach Blickwinkel vier) Brennereien auf der Insel: 

- Distillerie Bellevue (gegr. 1821, reaktiviert 2003)

- Distillerie Poisson (gegr. 1822)

- Distillerie Bielle (gegr. 1826, reaktiviert 1975)

- Rhum Rhum PMG (gegr. 2006 - ein Joint Venture zwischen Bielle, Capovilla sowie Velier und ist bei Bielle angesiedelt) 



Bielle Rhum 40ème anniversaire

Bei diesem Rhum handelt es sich um eine Sonderabfüllung zum vierzigjährigen Geburtstag der Destillerie Bielle, die 1975 auf Marie Galante gegründet (bzw. reaktiviert) wurde. Dieses Meisterstück von Bielle ist auf 1.500 Flaschen limitiert und wurde in Fassstärke abgefüllt. Gereift in ehemaligen Bourbon Fässern wurde dieser Jubiläumsrhum mit der Médaille d'or du Concours général Agricole de Paris im Jahr 2016 ausgezeichnet. Dies ist ein Rhum mit einem sensationellen Preis-Leistungsverhältnis und gehört zu unserer persönlichen Top Ten-Liste.

 

Jahrgang: 2008

Alter: 7 Jahre

Alkoholgehalt: 53,4% vol.

Füllmenge: 0,7l

Degustations-Note: In der Nase Noten von Vanille, Kokos, Karamell herrührend von der Alterung in Bourbon-Fässern. Hinzu gesellen sich komplexere Noten von Lakritz, Tabak und Orange. Am Gaumen bietet der Rhum eine gute Balance zwischen köstlichen Aromen von Süssholz, Schokolade und Noten, die in Richtung Minze mit einer Spitze von Orange gehen. Wunderbar lang anhaltend im Abgang.

Bielle Rhum 40ème anniversaire

CHF 230.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Bielle Rhum Vieux Brut de fût 2003

Nach dem überwältigenden Erfolg der 2002er Abfüllung in Fassstärke, hat Rhum Bielle in 2011 erneut einen ungefilterten, brut de fût abgefüllt. Der Alkoholgehalt dieses Jahrgang-Rhums führt bei den Sammlern oft zu Verwirrungen. Dies ist darauf zurückzuführen, dass verschiedene Fässer bzw. verschiedene Chargen abgefüllt worden sind, deren Alkoholstärke zwischen 52,9% vol. und 59,8% vol. variiert. Die unterschiedlichen Stärkegrade haben auf den Trinkgenuss jedoch keinen nennenswerten Einfluss. Der hier angebotene Rhum hat einen Alkoholgehalt von 53,9% vol. und wurde 2011 anlässlich des Concours Générale Agricole in Paris mit der Goldmedaille ausgezeichnetDer bekannte Rum-Blog DuRhum hat diesem Rhum 87,5 Punkte verliehen und somit der Kategorie „sehr empfehlenswerte Rhums, mit dem gewissen Etwas“ zugeordnet. Aus unserer Sicht ist es ein exzellenter (und mittlerweile seltener) Rhum der definitiv in unsere persönliche Top Ten-Liste gehört.

 

Jahrgang: 2003

Alter: 8 Jahre

Alkoholgehalt: 53,9% vol.

Füllmenge: 0,7l

Degustations-Note: In der Nase Aromen von eingelegten Früchten, Birne, Ananas, Banane und frischem Zuckerrohr. Im Gaumen üppig und kraftvoll, ohne aggressiv zu sein, mit Noten von Muskat und Vanille sowie dezenten Holznoten. Im Abgang extrem lange anhaltend mit Noten von Lakritze, Anis, Zimt, Orange und Zuckerrohr.

Bielle Rhum Vieux Brut de fût 2003

CHF 345.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Bielle Rhum Vieux Brut de fût 1998

Vorliegende, mittlerweile völlig vergriffene Abfüllung in Fassstärke von der Destillerie Bielle, wurde exklusiv von dem Schweizer Rhum-Importeur Rhumhouse abgefüllt und vertrieben. Der Besitzer von Rhumhouse (Werner) hat damals das riesige Potential von diesem Jahrgangsrhum in Fassstärke erkannt und vor den allseits bekannten, klassischen Jahrgangsabfüllungen in der 0,7l Flasche von Bielle (erster uns bekannter Millésime 2002) bereits die vorliegende Edition rausgebracht. Das genaue Alter ist uns nicht bekannt, wir gehen jedoch von 6 bis 10 Jahren Alterung aus (wir fragen bei Gelegenheit bei Werner nach und korrigieren vorliegende Beschreibung). Geschmacklich ähnelt dieser Rhum vermutlich der 2003er Ausgabe des Brut de fût. Für Sammler von Destillaten dieser bekannten Brennerei aus Marie Galante sicher ein Muss!

 

Jahrgang: 1998

Alter: 6 bis 10 Jahre

Alkoholgehalt: 57,6% vol.

Füllmenge: 0,5l

Degustations-Note: Liegt leider nicht vor. Vermutlich ähnlich wie 2003er Version: In der Nase Aromen von eingelegten Früchten, Birne, Ananas, Banane und frischem Zuckerrohr. Im Gaumen üppig und kraftvoll, ohne aggressiv zu sein, mit Noten von Muskat und Vanille sowie dezenten Holznoten. Im Abgang extrem lange anhaltend mit Noten von Lakritze, Anis, Zimt, Orange und Zuckerrohr.

Bielle Rhum Vieux Brut de fût 1998

CHF 390.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Bielle Rhum Vieux Millésime 2005

Nach dem Erfolg der beiden Brut de fût-Jahrgangsabfüllungen 2003 und 2007 lancierte Bielle im Jahr 2015 eine neue limitierte Sonderedition. Der Rhum wurde im August 2005 hergestellt, reifte anschliessend in ehemalige Bourbon-Fässer für 10 Jahre und wurde dann im September 2015 abgefüllt. Dieser herausragende Jahrgangsrhum wird in einer schönen Glaskaraffe präsentiert und das von Hand aufgetragene Etikett stellt den für Marie Galante charakteristischen Ochsenkarren dar, mit dem das Zuckerrohr bei der Brennerei angeliefert wird. Die genaue Anzahl abgefüllter Flaschen ist leider nicht bekannt, doch ist der Rhum bei der Destillerie mittlerweile völlig ausverkauft. Einige Online-Händler bieten diese Abfüllung zwar noch an, doch wird sie auch hier sehr schnell vergriffen sein. Wir empfehlen somit jedem Bielle-Liebhaber schnell zuzugreifen! 

 

Jahrgang: 2005

Alter: 10 Jahre

Alkoholgehalt: 45% vol.

Füllmenge: 0,7l

Degustations-Note: In der Nase überwiegen die Aromen kandierter Früchte und von Lebkuchen. Im Gaumen gesellen sich dezente Bourbon-Noten dazu gefolgt von Vanille und Sandelholz. Lang anhaltender, würziger Abgang. Ein Gedicht!

Bielle Rhum Vieux Millésime 2005

CHF 230.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Cave Guildive Marie Galante 9 yo (2008)

Die auf der kleinen Insel Marie Galante beheimatete Brennerei Bielle hat in letzter Zeit in Rum-Sammlerkreisen stark an Bekanntheit gewonnen. Nebst eigenen Abfüllungen, verkauft Bielle auch Fassware an unabhängige Abfüller. Eins davon, ein ehemaliges Bourbon-Fass das mit dem hochwertigen Rhum agricole befüllt wurde, ging nach neunjähriger Reifung an Cave Guidlive. Die daraus entstandene Abfüllung in Fasstärke ist auf 222 Flaschen limitiert. Preislich sicher eine sehr interessante Abfüllung, um die Brennkunst von Bielle in "voller Stärke" etwas näher kennenzulernen.

 

Jahrgang: 2008

Alter: 9 Jahre

Alkoholgehalt: 55% vol.

Füllmenge: 0,7l

Degustations-Note (Quelle Guildive): In der Nase Limetten- und Grapefruit-Schale, Eukalyptus, Sternfrucht sowie frischgepresstes Plastik. Im Gaumen pikant-frisch mit Noten von Zitrusfrüchten, grüne Mangos, grüne Bananen, Kirsch- und Orangenblüten. Lang anhaltender, intensiver Abgang erneut begleitet von Limetten- und Grapefruit-Schalen, Menthol, Grapefruitsaft sowie ein Anflug von Benzin. 

Cave Guildive Marie Galante 9 yo (2008)

CHF 145.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Cave Guildive Marie Galante Bielle 5 yo (2015)

Zwischenzeitlich ist die kleine Brennerei Bielle auf Marie Galante innerhalb der Rum-Szene sehr bekannt. Leider sind dadurch (und sicher auch durch den „Velier-Effekt“) die Preise für Fässer in den letzten Jahren markant gestiegen. Trotzdem ist es den Machern von Cave Guildive gelungen, erneut einen erstklassigen single cask Bielle-Rhum zu ergattern. Dieser wurde im März 2015 auf der Column Still gebrannt und anschliessend für 5 Jahre in einem ehemaligen Bourbon-Fass gereift. Abgefüllt wurde der Rhum im März 2020 in Fassstärke und auf 266 Flaschen limitiert. Der Rhum

ist zwar mit seinen 5 Jahren noch recht jung, kann sich aber durchaus mit den etwas älteren Destillaten messen. Er beweist eindrücklich die Brennkunst von Bielle und überzeugt in ganzer Linie.

 

Jahrgang: 2015

Alter: 5 Jahre

Alkoholgehalt: 54% vol.

Füllmenge: 0,7l

Degustations-Note (Quelle Cave Guildive): In der Nase Aromen von brauner Butter, Vanillecreme, Zigarren, etwas Honig und getrockneter Mangos. Im Gaumen cremig jedoch frisch und prickelnd, mit Noten von Blütenpollen, Mangos, Sandelholz sowie Gewürze (Muskatnuss und Zimt). Langer und frischer Abgang mit Anklängen von Limetten sowie Blütenpollen. 

Cave Guildive Marie Galante Bielle 5 yo (2015)

CHF 155.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Rhum MG 9 ans

Aus der Zuckerrohr Ernte von 2003 kaufte der unabhängige, italienische Abfüller Velier gemeinsam mit dem Edelbrandhersteller Capovilla von der Brennerei Bielle rund 40 Fässer, um den lokalen Alterungsprozess auf der Insel Marie Galante zu testen. Das tropische Klima stellte sich als besonders förderlich für einen hervorragenden Rhum heraus, forderte aber zugleich einen hohen Preis: nach 9 Jahren Reifezeit war ein Grossteil des Rhums verdunstet und musste als "Angel's Share" abgeschrieben werden. Die wenigen Fässer, die übrig geblieben waren, wurden 2012 in Flaschen abgefüllt und sind heute zu Ehren der Insel Marie Galante unter dem Namen "MG 9 ans" bekannt. Limitiert auf 4.000 Flaschen.

 

Jahrgang: 2003

Alter: 9 Jahre

Alkoholgehalt: 49% vol.

Füllmenge: 0,7l

Degustations-Note: In der Nase grasig, vegetal mit Noten von Vanille und Noten von Gewürzen wie Curry, Muskat und Zimt. Zudem wird die gesamte Nase von einer konzentrierten, schweren Honigsüße getragen. Das Curry, unterstützt von der Süsse, prägt den Geschmack. Die frische und vegetalen Noten mussten den Gewürzen und der Vanille weichen. Sie sind zwar wahrnehmbar, bleiben allerdings eher im Hintergrund. Hier bestimmen Süsse, trockene Eiche, Gewürze sowie eine leichte Nussigkeit gegen Ende.

Rhum MG 9 ans

CHF 420.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

OriginR Guadeloupe Rhum 16yo

Vorliegender Rhum stammt von der alteingesessenen Brennerei Bellevue, die sich auf der zu Guadeloupe gehörenden Schwesterinsel Marie Galante befindet. Bellevue ist die erste karibische Destillerie, die sich offiziell dem Umweltschutz verschrieben hat. Vorliegende Abfüllung wurde 16 Jahren in ehemaligen Bourboun-Fässern gereift und ist auf 286 Flaschen limitiert.

 

Jahrgang: 1998

Alter: 16 Jahre

Alkoholgehalt: 43% vol.

Füllmenge: 0,7l

Degustations-Note: Der Abfüller hat leider keine Degustationsnotizen geliefert. Abfüllungen der Brennerei Bellevue weisen jedoch üblicherweise deutlich fruchtige Noten mit einem natürlich süssen Beiklang auf. Bei diesen harmonisch und weichen Rhums schwingt ab und an zudem eine feine Würze mit.

OriginR Guadeloupe Rhum 16yo

CHF 125.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Rhum Vieux Père Labat 6 ans

Dieser Rhum stammt von der kleinen Brennerei Poisson auf Marie Galante, die jährlich zwischen 200.000 bis 300.000 Liter Rhum produziert. Aus diesem Grund wird nahezu die gesamte Produktion vor Ort oder auf der Nachbarinsel Guadeloupe konsumiert. Der Rhum ist nach dem Dominikanerpriester Père Labat benannt, der Ende des 17. Jahrhunderts die Rum-Produktion auf den französischen Antillen mittels innovativer Brenngeräte revolutioniert hat. Der Name wurde vom Grossvater des aktuellen Inhabers der Brennerei, Edouard Rameau, zu Ehren des beliebten Priesters vergeben. Vorliegende Abfüllung ist die alte Version des sechsjährigen Rhums, die mittlerweile leider völlig vergriffen und nicht mehr zu erhalten ist.

 

Jahrgang: unbekannt

Alter: 6 Jahre

Alkoholgehalt: 42% vol.

Füllmenge: 0,7l

Degustations-Note: An der Nase Noten von Zitrusfrüchten, reifen Früchten, Vanille, Minze und Gewürze. Sehr weicher, süsser jedoch zugleich intensiver Geschmack geprägt von Vanille und Holz. Lang anhaltend. Eine kleine Preziosität!

Rhum Vieux Père Labat 6 ans

CHF 215.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

PMG Libération 2015 Version Intégrale

Der PMG Libération 2015 ist der dritte Rhum der Libération-Reihe, der abermals etwas länger als seine Vorgänger in Weissweinfässern (Sauternes, Château d‘Yquem) verweilte. Auch bei diesem Release gibt es zwei Abfüllungen mit unterschiedlicher Alkoholstärke, wobei es sich bei vorliegendem Rhum um die Variante in Fassstärke (version intégrale) handelt. Erneut kann festgestellt werden, dass die Verwendung hochwertiger Rohstoffe (Zuckerrohr der Sorte "Canne Rouge" B47.259), eine langanhaltende Fermentierung von fünf Tagen und der Einsatz einer für PMG massangefertigten Brennereianlage (hergestellt von der deutschen Firma Müller GmbH) zur Herstellung eines hochwertigen Rhums führt. Der bekannte Rum-Blog Durhum hat dieser Abfüllung 90 Punkte und somit das Prädikat „herausragender und einzigartiger Rum, ein must“ verliehen. (Achtung: Der Rum wird wie auf Bild dargestellt in Geschenkverpackung geliefert!).

 

Jahrgang: 2008/09

Alter: 6 Jahre

Alkoholgehalt: 58,4% vol.

Füllmenge: 0,7l

Degustations-Note: In der Nase eine wahre Aromenexplosion: Eiche, Wachs, Kautschuk, flambierte Bananen sowie Cashew-Nüsse. Im Gaumen eine leichte Süsse die vom Sauternes-Fass stammt jedoch auch würzig-kraftvoll mit Noten von Kochbanane, Aprikose, Apfel, Mahagoni, Heu sowie frisch geschnittenem Zuckerrohr. Extrem lang anhaltender Abgang bei dem erneut das Zuckerrohr sowie Zimt und Muskatnuss mitschwingen.

PMG Libération 2015 Version Intégrale

CHF 260.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

PMG Libération 2017 Version Intégrale

Der PMG Libération 2017 ist der vierte und letzte (!) Rhum der Libération-Reihe, der abermals etwas länger als seine Vorgänger in Burgunderfässern verweilte. Auch bei diesem Release gibt es zwei Abfüllungen mit unterschiedlicher Alkoholstärke. Der vorliegende Rhum ist die Variante in Fassstärke. Obwohl relativ frisch auf dem Markt, ist diese Abfüllung bei vielen Online-Shops nicht mehr erhältlich. Seitens des Herstellers ist dieser limitierte Rhum bereits seit Anfang 2018 komplett ausverkauft.

 

Jahrgang: 2010

Alter: 7 Jahre

Alkoholgehalt: 58,4% vol.

Füllmenge: 0,7l

Degustations-Note: In der Nase Aromen von Kräutern, Limette, Eichenholz, Kautschuk und Tabak. Im Gaumen etwas süsslich mit Noten von Karamell, Toffee, Grapefruit, Nelke und Eiche. Langer und leicht süsser Abgang bei dem Orangen-Aromen mitschwingen.

PMG Libération 2017 Version Intégrale

CHF 260.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Rasta Morris Bielle 2011 8 yo

Vorliegende Abfüllung des belgischen unabhängigen Abfüllers Asta Morris (mit dem eigenen Rum-Brand Rasta Morris) stammt von der bekannten Brennerei Bielle auf Marie Galante (Guadeloupe). Asta Morris hat gleich zwei Bielle-Abfüllungen in 2019 auf den Markt gebracht: Die vorliegende 8jährige aus dem Jahr 2011 auf 195 Flaschen limitierte und die 6jährige aus dem Jahr 2013 auf 258 Flaschen limitierte Edition. Beide wurden in ehemaligen Bourbon-Fässern gealtert (vermutlich grösstenteils tropisch) und dann in Fassstärke abgefüllt. Liebhaber von Bielle-Rhums werden sicher auch an der vorliegenden Abfüllung grossen Gefallen finden. Da nur eine stark limitierte Anzahl Flaschen in die Schweiz importiert wurde, heisst es: Schnell zugreifen!

  

Jahrgang: 2011

Alter: 8 Jahre

Alkoholgehalt: 53,9% vol.

Füllmenge: 0,7l

Degustations-Note: In der Nase ein schöner Auftakt mit Aromen von Zuckerrohr und Karamell, gefolgt von einer frischen Kombination von Minze, Eukalyptus, Pfeffer und Ingwer sowie tropischer Früchte wie Banane und Mango. Am Gaumen gesellen sich Zimt, Dörrfrüchte sowie erneut Karamell hinzu. Im Abgang lang, mit Lakritze, Zedernholz und einer leichten Medizinalnote.

Rasta Morris Bielle 2011 8 yo

CHF 185.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit